+39 0825 2 29 25
+39 320 111 80 20


info@acit.it


Piazza Duomo
AVELLINO


10:00 - 13:00
16:00 - 19:00
Dal Lunedì al Venerdì

123 456 789

info@example.com

Goldsmith Hall

New York, NY 90210

07:30 - 19:00

Monday to Friday

Ricerca di collaboratori madrelingua

DEUTSCHLEHRER:INNEN GESUCHT:  PRAKTIKUM

Wir suchen laufend motivierte und engagierte DaF-Lehrer:innen mit

muttersprachlichem Deutschniveau zur Ergänzung unseres Teams.

Sprechen Sie auch noch Italienisch?

Dann sollten Sie sich bei unserem Institut in Avellino bewerben!

Unsere Kulturgesellschaft bietet das ganze Jahr über Deutschkurse, in denen Sie kreative und motivierte Süditaliener:innen treffen können, die ein großes Interesse an der deutschen Sprache und Kultur mitbringen!

Avellino ist eine der fünf wichtigsten Städte Kampaniens, in unmittelbarer Nähe befinden sich sowohl Neapel und Salerno, die Amalfi-Küste, als auch Pompeji, Herculaneum, Capri, Ischia usw.

(https://infoirpinia.it/)

Wir sind eines der ältesten deutsch-italienischen Kulturinstitute in Italien und haben eine langjährige Erfahrung im Unterrichten sowohl der deutschen als auch der italienischen Sprache. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Vermittlung und die Verbreitung der deutschen Sprache und Kultur. Als einzige deutsch-italienische Einrichtung in der Campania felix sind wir Prüfungszentrum des „Goethe-Instituts“ und bieten – neben Sprachkursen – auch ein vielfältiges kulturelles Programm.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein Praktikum handelt: Für ein Pflichtpraktikum im Studium wird kein Mindestlohn gezahlt. Freiwillige Praktika von einer Dauer bis zu drei Monaten, die zur Berufsorientierung dienen oder studienbegleitend absolviert werden, sind vom Mindestlohn ausgenommen.

Als Kulturgesellschaft ohne Gewinnerzielung können wir leider auch keine Aufwandsentschädigung zahlen. Dafür bieten wir aber einen äußerst abwechslungsreichen und spannenden Job!

Als Praktikant/-in unterstützen Sie unser kleines, hochmotiviertes Team in allen Bereichen und bekommen einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeiten unseres Instituts. Ihre Aufgaben könnten z.B. sein:

  • allgemeine Sekretariatsarbeiten, Korrespondenz, Übersetzungen o.Ä.
  • Hospitation und Unterstützung bei didaktischen Projekten an Schulen
  • Hospitation im Deutschunterricht im Institut
  • Verwaltung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Google Ä.)
  • Internetrecherchen, Verfassen von Angebots- und Präsentationstexten
  • Hilfe bei der Organisation von kulturellen Aktivitäten
  • Aufsicht während der Durchführung der Prüfungen des „Goethe-Instituts“
  • Sprachtandem

Voraussetzungen:

  • Deutsch als Muttersprache
  • abgeschlossenes Hochschulstudium: DaF, DaZ, Germanistik, moderne

Fremdsprachen oder gleichwertige Kenntnisse

  • oder DaF/DaZ-Zusatzausbildung
  • oder Unterrichtserfahrung im DaF/DaZ-Bereich
  • methodisch-didaktische Kompetenz
  • Italienischkenntnisse mindestens auf Niveau B2 des GERs
  • Medienkompetenz (u.a. Erfahrung mit Lernplattformen), Vertrautheit mit elektronischen Lehr- und Lernformen
  • interkulturelle Kompetenz und Auslandserfahrung, aktuelle landeskundliche Kenntnisse
  • die Mindestdauer eines Praktikums beträgt 3 Monate und beginnt immer zum Monatsanfang.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, am liebsten per E-Mail (Anschreiben, Lebenslauf, evtl. relevante Zeugnisse). Bitte teilen Sie uns auch mit, in welchem Zeitraum Sie gerne ein Praktikum machen würden.

Interesse?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie in einem besonders angenehmen und freundlichen Umfeld arbeiten möchten, dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

info@acit.it

Wir freuen uns schon sehr auf Ihre Bewerbung!   🙂

PRAKTIKANT*IN GESUCHT

auch im Rahmen eines Stipendiums für Auslandsaufenthalt

für die Deutsch-Italienische Kulturgesellschaft A.C.I.T. in Avellino / Kampanien

  • ab Ende September / Anfang Oktober –

Suchst du ein abwechslungsreiches Praktikum mit vielen Gestaltungs-möglichkeiten? Hast du Spaß an der deutschen Sprache und Kultur? Das Istituto di Cultura Germanica – A.C.I.T.  ist eine deutsch-italienische Kulturgesellschaft im historischen Zentrum der Stadt Avellino, die etwa 50 km entfernt von Neapel (Kampaniens Hauptstadt) liegt. Sie fördert den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Süditalien sowie den Erwerb der deutschen Sprache. Einzel- und Gruppenkurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder mit einjähriger oder variabler Dauer, mit Standard- oder Spezialprogramm, verschiedenen Schwierigkeitsgraden und für unterschiedlichste Bedürfnisse. Alle Lehrveranstaltungen halten sich streng an die Vorgaben des „Goethe-Instituts“, mit dem die A.C.I.T. eng zusammenarbeitet und außerdem als externes Prüfungszentrum für die Abnahme europäischer Zertifizierungsprüfungen anerkannt wurde [https://www.goethe.de/ins/it/it/sta/koo/kgs.html].

Das Angebot reicht von Sprach- und Konversationskursen über verschiedene kulturelle Veranstaltungen. Im Unterrichtsbereich setzen wir auf den kommunikativen Ansatz und die Erlebnisdidaktik. Das nette, junge, flexible und sozial engagierte Team besteht aus italienischen und deutschen DaF-Lehrkräften und unterstützenden Praktikant*Innen, die alle zusammen mit großer Freude und abwechslungsreichem Unterricht und Kulturarbeit ihre sympathischen Deutschlerner*Innen betreuen.

Profil:

  • motivierte*r, engagierte*r, flexible*r und geduldige*r Mitarbeitende*r;
  • mindestens 6, bevorzugt 8 Monate;
  • im Idealfall aus dem Bereich Deutsch als Fremdsprache, Fremdsprachendidaktik/Lehramt;
  • abgeschlossenes Grund- und/oder Bachelorstudium;
  • Mindestalter: 21 Jahre;
  • deutsche*r Muttersprachler*in;
  • Interesse an Sprache und Kultur des Gastlandes sowie an Vermittlung eigener Sprache und Kultur;
  • Spaß am Unterrichten;
  • erste Erfahrungen im Unterrichten von Vorteil.

Wir bieten:

  • Anzahl der Wochenstunden je nach Nachfrage;
  • Einführung in DaF-Didaktik;
  • Teilnahme an Konferenzen für Lehrende, Fortbildungen, DaF-Tagungen;
  • Hilfe bei Stipendienbewerbungen;
  • Leben in einer der schönsten Regionen Italiens, Arbeitsort im historischen Stadtzentrum;
  • Vermittlung preisgünstiger Wohngelegenheit und kostenfreien Italienischunterricht (soweit verfügbar);
  • leider können wir das Praktikum nicht vergüten, doch das Praktikum kann im Rahmen eines Stipendiums für Auslandsaufenthalte (DAAD, Erasmus usw.) absolviert werden.

Aufgabenbereiche:

  • Schwerpunktsetzung auf Sprach- und Kulturarbeit;
  • mögliche Mitarbeit bei Kulturveranstaltungen und bei deren Vorbereitung;
  • Recherchen für geplante Veranstaltungen;
  • Erstellung von Textvorlagen für Drucksachen;
  • Betreuung von Referent*Innen bzw. Künstler*Innen bei Veranstaltungen;
  • Unterstützung bei Betreuung und Koordinierung des Stipendiat*Innen-Programms;
  • begleitete Durchführung von Unterricht, Vertretung und eigener Unterricht möglich;
  • Planung, Hospitation und Auswertung von Unterricht;
  • Organisation und Durchführung von erlebnisdidaktischen Projekttagen, Fortbildungen.

Über eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben freuen wir uns sehr. Bewerbungsunterlagen und Fragen bitte an:

Frau Dr. Maria Gabriella Sementa (A.C.I.T.- Präsidentin)

mariagabriellasementa@gmail.com